Um das Abenteuer-Zakopane in aller Fülle zu genießen, außer Wanderungen und Skifahren, sollten Sie mal eine Rundfahrt mit einem Mountainbike versuchen. Sie dürfen es sich frei aussuchen: es sei der steile Abhang vom Harenda-Berg, auf den man am besten mit einer Sesselbahn hinaufkommt, um die herrliche Radstrecke am Gubałówka-Berg entlang zu fahren, bis hin zu einem ruhigen Radeln im Chochołowska-Tal – jeder kommt auf seine Kosten. Es entstehen immer mehr Radwege, was das Radeln in und um Zakopane wesentlich einfacher macht.